Daisy Ridley Favorite IMDB TMDB
Daisy Ridley


Nein


Westminster, London, England, UK


1992-04-10




Lebenslauf

Daisy Jazz Isobel Ridley (geb. 10. April 1992) ist eine englische Schauspielerin. Ridley wurde in Westminster, London, geboren. Ihr Großonkel war der Schauspieler und Drehbuchschreiber Arnold Ridley, der von Papas Armee berühmt wurde. Sie besuchte die Tring Park School for the Performing Arts in Hertfordshire und schloss sie 2010 im Alter von 18 Jahren ab. Ridley war in den Fernsehsendungen Youngers, Silent Witness, Mr. Selfridge und Casualty zu sehen. Sie wirkte auch im Kurzfilm Blue Season mit, der bei der Sci-Fi-London 48-Stunden-Film Challenge eingereicht wurde. Sie spielte die Hauptrolle im dritten Film von Lifesaver, einem interaktiven Film, der für den BAFTA British Academy Award nominiert wurde. Sie ist auch im Musikvideo zu Wileys Song "Lights On" zu sehen. Im April 2014 wurde angekündigt, dass sie Rey spielen wird, eine der Hauptfiguren in Star Wars: The Force Awakens. Sie wurde für den Film im Februar 2014 ausgewählt. Das Casting von Ridley wurde im Allgemeinen als bewusster Schritt des Regisseurs J. J. Abrams angesehen, da er das Casting von relativ unbekannten Schauspielern für die Hauptrollen wiederholen möchte, wie es George Lucas mit dem ersten Star Wars-Film von 1977 tat. Nach mehreren konkurrierenden Angeboten wechselte Ridley im August 2014 von ihrer ursprünglichen Talent-Agentur Jonathan Arun zur United Talent Agency. Nach einem zweimonatigen Aufenthalt bei der UTA unterschrieb Ridley im Oktober 2014 einen Vertrag mit der Creative Artists Agency.









Die richtige Matratze finden
Weltweit Reisen
Online Deals und Gutscheine
Hostiles 2018 NEW 720p HDCAM x264-CPG | Download APK | Shirkers: O Filme Roubado